Montag, 15. Februar 2016

Einfach Schicksal von Cat Patrick und Suzanne Young

Klappentext

Das Leben ist kurz.
Brich die Regeln.
Vergib schnell.
Küsse langsam.
Liebe stürmisch.
Lache übermütig.
Bereue niemals Entscheidungen, die dich haben lächeln lassen.

Caroline... Eine Entscheidung... Zwei Wege

Infos zum Buch

Original Titel: Just like fate
Übersetzt: von Anja Malich
Erschienen: 2015
Seiten: 304
ISBN: 978-3-8466-0010-8
Verlag: one 


Charakter Profile

Caroline ist die Protagonistin und wohnt bei ihrer Großmutter. Sie hat 3 Geschwister und steht nun vor eine schweren Entscheidung. Zu ihrer Familie hat sie keine gute Bindung, nachdem ihre Eltern sich trennten, als sie gerade 12 Jahre alt war und sie zu ihrer Großmutter zog, ist das Verhältnis zwischen ihr und der Familie nicht mehr so wie vorher.

Simone ist die beste Freundin von Caroline und spielt in diesem Buch ein Rolle, die ich nicht so ganz beschreiben kann.


Joel ist der Junge, in den Caroline seit langer langer Zeit verliebt ist.


Christopher (Chris) je nach dem, wie Caroline sich entscheidet, lernt sie irgendwann Chris kennen, der wirklich sehr nett wirkt, die Begegnung der beiden wird als Einfach Schicksal beschrieben und ich finde diese Bezeichnung wirklich passend.


Meine Meinung

Es gibt nur wenige Bücher, die einen von Anfang bis Ende in seinen Bann ziehen und nicht mehr los lassen. Dieses ist eines dieser Bücher, auch wenn das Thema nicht das schönste ist.

Carolines Großmutter liegt im Sterben und ab dem Moment wird Caroline klar, dass sie sich nun entscheiden muss, welchen weg sie gehen wird. Entweder sie geht lieber mit ihrer Beste Freundin aus oder sie bleibt am Krankenbett ihrer Großmutter und schaut zu, wie mit der Zeit das Leben aus ihr verschwindet.

Es ist eine schwere Entscheidung und am Anfang fand ich es sehr verwirrend, weil sich die Sichten aus denen man die Geschichte liest immer abwechseln. Man geht in diesem Buch 2 Wege, einmal bleibt man eben am Bett der Großmutter und der andere Weg führt einen zu der Party.

Dies ist das dritte Buch von Cat Patrick, dass ich gelesen habe und bisher hat sie es immer geschafft mich in ihren Bann zu ziehen, egal wie das Schicksal sich entscheidet. Jedesmal hat mich das ende überrascht, weil ich nicht damit gerechnet hatte, dass es so ende würde.

Ich hoffe, dass auch die anderen Bücher von Cat Patrick übersetzt werden, ich liebe es einfach wie sie Schreibt und man ein Teil der Geschichte wird.

5 von 5 Herzen

-Lea
Kommentar veröffentlichen