Dienstag, 21. Februar 2017

Beim nächsten Mann links abbiegen von Caro Martini

Klappentext

Navi ins Glück

"Hallo, Lucie, wo soll es den hingehen?"
Lucie Stein staunt nicht schlecht, als ihr nagelneues Navi sie mit unverkennbarer George-Clooney-Stimme begrüßt. Das geheimnisvolle Gerät hat offenbar seinen eigenen Willen und führt sie durchaus nicht immer an die gewünschten Ziele. In Lucies leben geht es auf einmal drunter und drüber, bis sie erkennt, dass ihr Navi sehr genau weiß, wo das Glück für sie zu finden ist

Infos zum Buch


Erschienen: 2015
Seiten: 254

ISBN: 978-3-423-21588-6
Verlag: DTV

Meine Meinung


Irgendwann im letzten Jahr hatte ich auf YouTube diese Buch bei einer Booktuberin gesehen und vor kurzem dann bei Thalia entdeckt, wo mir dann wieder einfiel, dass ich es unbedingt lesen wollte. Also habe ich mir das Buch gekauft und muss sagen, dass es sich wirklich gelohnt hat.

Eigentlich geht es darum, wie sich das Leben verändert, wenn man die richtigen oder falschen Entscheidungen trifft. Was für komische Sachen einem im Alltag passieren können. 

Das Buch ist so humorvoll und lädt zum Träumen ein, Vorallem wenn man bedenkt, dass es eigentlich um eine Frau geht, die sich ein Navi kauft, das seinen eigenen Willen hat. Manchmal sieht man einfach nicht, was genau vor seinen Augen vorbei läuft, dafür ist die Menschheit meiner meinung nach mittlerweile einfach viel zu blind geworden, viel zu Technik besessen. 

Das Buch hat mir so gut gefallen und mehr möchte ich auch garnicht dazu sagen.

4 von 5 Sterne 

-Lea
Kommentar veröffentlichen