Donnerstag, 18. Mai 2017

Der kleine Laden der einsamen Herzen von Annie Darling

Klappentext

Manchmal ist Liebe das, was trotzdem passiert
Posy Morland hatte es immer schwer im Leben. Als sie einen kleinen, heruntergekommenen Buchladen in Bloomsbury erbt, scheint sich ihr Glück endlich zu wenden. Sie plant, den Laden neu zu eröffnen und dort nur Liebesromane mit Happy Ends zu verkaufen. Denn traurige Geschichten gibt es im wahren Leben ja genug. Doch Sebastian, der Enkel der verstorbenen Besitzerin, hat andere Pläne für den Laden und legt Posy Steine in den Weg, wo er nur kann. Dummerweise ist Sebastian schrecklich attraktiv - und der unverschämteste Kerl in ganz London. Findest zumindest Posy. Und rächt sich auf ihre Weise: Sie schreibt selbst einen Roman namens Der Wüstling, der mein Herz stahl - mit Sebastian als Held zum Verlieben

Infos zum Buch


Original Titel: The little Bookshop of lonley Hearts
Übersetzt: von Andrea Brandl
Erschienen: 2017
Seiten: 400
ISBN: 978-3-328-10098-0
Verlag: Penguin
Preis: 10,00 Euro

Meine Meinung


Erstmal möchte ich mich recht herzlich beim Penguin Verlag bedanken, dass sie mir das Buch zur Verfügung gestellt haben, Vielen Dank!

Der kleine Laden der einsamen Herzen hat mich verzaubert und an einen Ort gebracht, den ich immer wieder betreten möchte. In dem Buch geht es darum, dass Posy eine Buchhandlung erbt und sein wir doch mal ehrlich, welcher Bücher Mensch würde nicht gerne eine eigene Buchhandlung haben, obwohl ich mir sicher bin, dass ich jedes Buch lieber selber behalten würde, als es zu verkaufen. 

Was mich selbst ein bisschen überrascht hat, ist das ich Sebastian eigentlich ganz sympatisch fand, dafür, dass er ständig auf anderen rumhackt und ständig streit vom Zaun bricht. Das Buch lädt einfach zum Träumen ein und hat seine ganz eigene einnehmende Magie, die es verbreitet, sobald man mit dem Lesen anfängt.

Ob die Geschichte ein Happy End hat (ich habe mich leider selbst gespoilert, als ich bevor ich anfing das Buch zu lesen nachschaute, wie viele Seiten es hat) müsst ihr selbst heraus finden und euch am besten auch gleich von der ganzen Atmosphäre verzaubern lassen, so wie es mich verzaubert hat.

5 von 5 Sterne
-Lea
Kommentar veröffentlichen