Donnerstag, 8. Juni 2017

Das unglaubliche Leben der Jessie Jefferson von Paige Toon

Klappentext

Willkommen in der Welt der Stars und Sternchen! 

Inzwischen ist Hollywood ihr Zuhause. Jetzt tritt Jessie Jefferson ins Rampenlicht und kann erste Erfolge als Sängerin mit ihrer Band feiern. Ihr Leben scheint perfekt – bis auf die Tatsache, dass sie ihre Beziehung mit dem heißen Gitarristen Jack geheim halten muss. Spielt Jack vielleicht nur mit ihr? Der Besuch ihres Exfreundes aus England lässt Zweifel in Jessie aufkommen: Ist dieses glamouröses Leben wirklich das, was sie will?

Infos zum Buch

Original Titel: All about the Hype
Übersetzt: von Giesela Schmitt
Erschienen; 2017
Seiten: 304
ISBN: 978-3-95967-094-4
Verlag: Harper Collins
Preis: 14,99 Euro

Meine Meinung


Erstmal vielen Dank an den Verlag, dass mir dieses Buch zum Rezensieren zur verfügung gestellt wurde. 

Wieder mal habe ich nicht darauf geachtet, dass es der dritte Teil einer Reihe ist, aber vom Inhalt her hatte es mich so angesprochen und da ich die Bücher der Autorin, die ich bisher gelesen habe alle richtig toll fand, wollte ich es unbedingt lesen. 

Es hat mir aber nichts ausgemacht, die vorangegangenen Teile nicht zu kennen, denn das Buch hätte auch so wie es geschrieben ist alleine stehen können, man erfährt nicht nur, was gerade passiert sondern bekommt auch immer mal wieder kurze Einblicke in das frühere Leben von Jessie. 

Da es zu einem meiner Ziele gehört, alle Bücher der Autorin zu lesen, werde ich natürlich auch irgendwann die beiden Vorgänger in den Händen halten und vielleicht sogar die komplette Reihe hintereinander weg lesen, aber bis dahin, finde ich es garnicht schlimm, dass ich jetzt am Ende der Geschichte von diesem Mädchen begonnen habe, denn so weiß ich schonmal ungefähr, auf was ich mich einstellen kann. 

3 von 5 Sterne

-Lea
Kommentar veröffentlichen