Dienstag, 25. Juli 2017

Peter Pan von J. M. Barrie

Klappentext

Alle Kinder werden einmal Erwachsen - außer Peter Pan! Als er noch klein war, lief er von zu Hause fort nach Nimmerland und beschloss, für immer ein Junge zu bleiben...
Lass deiner Fantasie freien Lauf, wenn du mit Peter Pan, Tinker Bell und den drei Darling kindern nach Nimmerland reist. Zehn aufwendig gearbeitete interaktive Extras wie Drehscheiben, Zeitungsartikel oder Landkarten zum Ausfalten und das eigenständige, Moderne Design machen diese prachtvolle, bibliophile Ausgabe von James M. Barries Klassiker zu einem optischen und haptischen Erlebnis.

Infos zum Buch

Original Titel: Peter Pan
Übersetzt: von Bernd Wilms
Illustriert: von MinaLima
Erschienen: 2017
Seiten: 258
ISBN: 978-3-649-62306-9
Verlag: Coppenrath
Preis: 29,95 Euro

Meine Meinung

Erstmal muss ich los werden, wie wunderschön diese Ausgabe ist, ich hatte schon lange nach einer schönen Ausgabe dieses Buches ausschau gehalten und gehofft, irgendwann eine zu finden, die ich gerne in mein Regal stellen würde. Am Ende ist es dieses wunderschöne Buch geworden, mit wunderschönen Illustratonen und vielen Extras. 

Wer kennt nicht die Geschichte von Peter Pan und den Darling Kindern, wer wollte nicht schon mal ins Nimmerland reisen und sein eigenes kleines Abenteuer mit den verlorenen Jungs erleben und vor allem wer wollte nicht schon einmal Captain Hook persönlich gegenüberstehen. 

Das Buch hat mich von Anfang an in seinen Bann gezogen und mich begeistert, man hat nicht bemerkt, wie schnell die Zeit verging und hätte gerne noch mehr Kapitel, mehr Seiten und auch mehr Abenteuer gehabt. 

Peter Pan ist nicht nur ein Kinderbuch, sondern auch für Erwachsene ein Abenteuer, dass man sich gerne auch mal näher anschaut. Ich freue mich schon, dieses Buch später weiter geben zu dürfen, um ein kleines Kind in die Geschichte eintauchen zu lassen. 

5 von 5 Sterne

-Lea
Kommentar veröffentlichen