Samstag, 22. Juli 2017

Südsternjahre die Australien Saga 1 von Rebecca Maly

Klappentext

Die mutige Reise einer Forscherin Ende des 19. Jahrhunderts und eine bewegende Dreiecksgeschichte: 
Cambridge, Mai 1880 / Die 27-jährige Florence Niles ist Wissenschaftlerin durch und durch - doch als Frau darf sie ihre Leidenschaft und Interessen für ferne Länder und Kulturen nicht frei ausleben. Auf Umwegen bekommt die Völkerkundlerin dann die lang ersehnte Chance: Sie geht eine Zweckehe mit dem wohlhabenden Ernest Furnish ein und plant mit ihm eine Forschungsreise nach Australien. Doch noch während der Überfahrt lernt sie einen attraktiven Schweden kennen, der die Zukunftspläne der sonst so zielstrebigen Forscherin gehörig durcheinanderbringt und bald nicht nur ihre Expedition gefährdet... 

Infos zum Buch

Erschienen: 2017
Seiten: 75
ISBN: 978-3-955-0912-1
Verlag: Edel Elements
Preis: 0,99 Euro
Meine Meinung

Erstmal Vielen Dank an den Edel Elements Verlag, dass ich dieses Buch lesen durfte. Ich bin ehrlich, ich hatte vorher noch nie etwas von diesem Verlag gehört und war ganz überrascht, als ich eine Email im Postfach fand, wo gleich im Anhang das Ebook zum ersten Teil dabei war. 

Mir hat das Buch gefallen, es ist Teil einer Reihe, die aus 5 Bänden besteht und jeder ist nur ca. 75 Seiten lang. Eigentlich lese ich eher weniger in diese Richtung, weil es doch schon eher ein Historischer Roman war, was nichts ist, was ich oft Lese. 

Ich hatte am Anfang Schwierigkeiten meinen Weg in die Geschichte zu finden, am Ende war es aber doch so, dass man durch die Seiten geflogen ist. Es gab eine Szene im Buch, die war im letzten Drittel, die mich ziemlich Nachdenklich gemacht hat, da ging es um ein kleines Mädchen. Da ich niemanden Spoilern möchte, gehe ich darauf nicht weiter ein. 

Wie schon gesagt, mir hat das Buch soweit gefallen, die anderen Teile werde ich demnächst Lese und ebenfalls für euch Rezensieren. 

3 von 5 Sterne


-Lea
Kommentar veröffentlichen